DMK-Info

Aktuelle Versuchsergebnisse zu Maissorten für Biogas

Die aktuellen zweijährigen Ergebnisse der Anbaugebietsprüfung Biogas bzw. Biogasprüfung von EU-Sorten finden Sie jetzt im Biogas-Sortenportal www.biogas-sorten.de

Mais ist und bleibt das wichtigste Substrat in Biogasanlagen mit nachwachsenden Rohstoffen, was seine Ursachen in der guten Lagerungsfähigkeit, hohen Massenerträgen sowie sortenspezifisch unterschiedlichen Biogasausbeuten hat. Die Maiszüchtung stellt zunehmend züchterisch bearbeitete Sorten für diese Nutzungsrichtung zur Verfügung, schreibt das Deutsche Maiskomitee (DMK).

Seit mehreren Jahren würden unternehmensübergreifend Versuche zur regionalen Eignung von Maissorten für die Biogasproduktion durchgeführt, die sichere Ergebnisse und verlässliche Aussagen für die Sortenwahl liefern.

Die aktuellen zweijährigen Ergebnisse der Anbaugebietsprüfung Biogas bzw. Biogasprüfung von EU-Sorten können im Biogas-Sortenportal „www.biogas-sorten.de" abgerufen werden. Die Darstellung der Ergebnisse erfolgt nach Großräumen sowie agroklimatischen Anbaugebieten und weiteren regionalen Zusammenfassungen bzw. auf Bundesebene, heißt es weiter.

Die Ergebnisse stehen auch den landwirtschaftlichen Beratungseinrichtungen der Bundesländer zur Verfügung. Dieses Informationsangebot wird über die Pro-Corn GmbH und die Züchtungsunternehmen im DMK bereitgestellt.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen