top agrar plus Strom selbst erzeugen

Eigenverbrauch: So werden Sie vom Voll- zum Überschusseinspeiser

Rechtsanwalt Dr. Helmut Loibl aus Regensburg erklärte in einem Webinar, wie Sie Biogas- oder Solarstrom für den eigenen Betrieb nutzen können. In Teil 1 unserer Serie erläutern wir die Grundlagen.  

Viele Jahre war der Strompreis, den Verbraucher vom Energieversorger bezogen haben, niedriger als die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Das lag vor allem an dem niedrigen Börsenstrompreis, der lange Jahre nur zwischen 2 und 4 ct/kWh gekostet hat. Mittlerweile hat sich die Lage verändert. „Seit Ende 2021 ist der Börsenstrompreis auf 17 bis zeitweilig über 22 ct/kWh gestiegen. Viele EEG-Anlagenbetreiber bekommen heute eine Einspeisevergütung, die unter dem Börsenstrompreis liegt“, rechnete Dr. Helmut Loibl in dem Webinar „Die Eigenstromnutzung – Darf ich das? Macht das Sinn?“ vor.

Wir haben die wichtigsten Informationen aus dem Webinar in eine dreiteilige Online-Serie zusammengefasst. Im ersten Teil geht es darum:

Was muss man beim Wechsel beachten?

Zu dem Börsenstrompreis kommen noch viele Umlagen und Abgaben, die den Strompreis erhöhen. Zwar ist unsicher, ob der Strompreis so hoch bleibt. „Aber Experten sind sich einig, dass er nicht mehr so tief fällt wie früher“, sagt Loibl. Daher ist es für viele Anlagenbetreiber interessant, von...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Energie donnerstags, alle 4 Wochen per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.