Flex-Silo von Schmack erhält Innovationspreis

Das neuartige Fahrsilokonzept von Schmack Biogas wurde auf dem Biogas-Innovationskongress in Osnabrück ausgezeichnet.

Das Fahrsilokonzept „Flex-Silo“ von Schmack Biogas soll laut Anbieter eine kostengünstige Alternative für Biogaserzeuger sein. Mehrere Bauelemente aus recyceltem HD-PE-Material werden dabei versetzt zueinander verbunden. Sie sollen nicht nur verhindern, dass bei der Silagelagerung wassergefährdende Stoffe wie z.B. Silagesickersäfte austreten, sondern sollen auch eine getrennte Sammlung von Niederschlags- und Schmutzwasser möglich machen. Das Konzept hat anlässlich des Biogas-Innovationskongresses in der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück, den Biogasinnovationspreis der Deutschen Landwirtschaft in den Bereichen Wissenschaft und Wirtschaft erhalten.