Photovoltaik

Europas größter Solarpark mit durchscheinenden Solarmodulen am Netz

Bei dem Solarpark mit 11,75 MW Leistung wurden 40.000 Bifacial-Solarmodule mit Doppelglas verbaut.

In den Niederlanden ist ein Solarpark mit 11,75-MW Leistung ans Netz gegangen. Der Zonnepark Rilland ist innerhalb eines bestehenden Windparks mit 15 MW Leistung entstanden. Das Projekt wurde von Cooperation Unisun Energy in enger Zusammenarbeit mit dem ansässigen Grundstückseigner errichtet. Im Rahmen der Vereinbarung hat der chinesische Hersteller Jolywood 40.000 Bifacial-Solarmodule mit Doppelglas für das Projekt geliefert. Dies ist europaweit die erste und größte industrielle Solaranlage mit bifazialen n-Typ-Solarmodulen, teilt Unisun mit.

Unisun und Jolywood haben zwischen 2019 und 2020 weitere gemeinsame Solarprojekte in Europa mit einer Gesamtkapazität von 200 MW geplant. Das nächste Projekt wird aller Voraussicht nach ein 23-MW-Projekt in den Niederlanden sein, bestehend aus einer industriellen 16-MW-Solaranlage neben der Startbahn am Flughafen Rotterdam und einem nahegelegenen 7-MW-Carport.

Die Redaktion empfiehlt

Energie / News

Hessen will mehr Solarparks

vor von Hinrich Neumann

Eine neue Verordnung regelt den Bau von Freiflächen-Solaranlagen auf landwirtschaftlichen Flächen in benachteiligten Gebieten.

Ein neues Hinweisschreiben gibt Hilfestellungen für die kommunale Bauleitplanung beim Bau von großen Solaranlagen auf landwirtschaftlich schlecht nutzbaren Flächen.

Soviel Stickstoff und Phosphor gelangt aus Kläranlagen in Oberflächengewässer

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Hinrich Neumann

Redakteur Energie

Schreiben Sie Hinrich Neumann eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen