Rentenanspruch

Leserfrage: Rente trotz Zuverdienst aus PV-Anlage? Premium

Einkünfte aus einer PV-Anlage schmälern Ihre Rente, Nicht immer ist es die beste Lösung, die Anlage auf den Partner zu überschreiben.

Frage: Ich bewirtschafte einen Betrieb mit Ackerbau und Schweinemast. Zudem haben wir eine 99 kW Photovoltaik (PV)-Anlage installiert. Ich kann nun Altersrente von der Landwirtschaftlichen Alterskasse (LAK) beziehen. Den Hof möchte ich trotz Rente weiter bewirtschaften. Die PV-Anlage, die einen Gewinn von etwa 18 000 € pro Jahr erzielt, möchte ich auf meine Frau übertragen, um meine Rente nicht zu schmälern. Sie ist 60 Jahre alt, hat ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis und verdient etwa 15 000 € brutto/Jahr. Sie kann meines Wissens mit mir die vorzeitige LAK-Rente beantragen. Muss sie dann zusätzliche...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen