Thema: Silomais

Seite 3 von 7 12345 ...
Ergebnis 21 bis 30 von 61
  1. Hallo Herr Kollege,
    bei uns werden 35 €/t frei Feld bezahlt.


  2. Hier in Verden /Aller wollen die Biogaser wohl nur 27-29 euro Bezahlen ich bin der meinug das,das viel zu wenig ist! Erntemenge schätz ich auf ca.40 -55 t je nach Standort!


  3. Erstes Angebot, 1600€/ha soll wohl eher ein Abwehrangebot sein(ca.130 dt/ha Nassmais).


  4. Hallo afphi, komme auch aus Verden Aller. Kenne das Problem ! Deshalb wird gedroschen und die BGA im Ort muss 5x soweit fahren. Ich denke bei 23 €/dt Kö Mais bleiben nach Ernte und Trocknung bei 90dt trockener Ware noch 1700 €/ha. Plus Restpflanze die gerade auf meinen schmalen Sandböden ordentlich Humus bringt. Mehr wie 45t Silage/ ha sind auf dem Sand dieses Jahr nicht drin. 45x29+10,7%=1445 €/ha. (ohne Abzüge für TS)
    90x23-300€ Trocknung+10,7%-250€ Ernte=1709 €/ha. Also 264€ Differenz.
    Das ist zu viel!! Das Futter für unser Vieh ist auch teuer genug !!!


  5. Moin same,wir Dreschen auch alles schon seit 6 jahren! Ich denke eher gute 10t trocken dieses jahr bei uns mal 22-23 euro! Laß aber in BGA trocknen ist nicht soooo teuer! Mehr Humus kann man nicht bekommen! Laß die anderen mal schön billig den Mais verkaufen,und Substrat bringt auch nicht genug Humus!


  6. wieviel rechnet ihr für Dreschen und durchschnittlichen Transport?


  7. Dreschen 120 euro je ha netto,für den Transport würde ich sagen ca. 40-50 je ha!


  8. moin afphi, habe heute einen 6,25 ha schlag an die BGA verkauft. 44t/ha. TM steht noch nicht fest. bei 29 €/t inkl. mwst. sind das 1412€/ha +/- zu-abschläge für TM. eindeutig zu wenig !!! da hat sommergerste ja sogar nen deutlich höheren DB ! der rest wird auf jeden fall gedroschen !!! kann kommen was will !! zu verschenken habe ich auch nichts.


  9. An welche BGA hast du verkauft? Normal ist doch 29 euro + Mwst!


  10. im Münsterland 35euro+mwst bei 35ts