Case IH Puma, Optum, Magnum: Praxiseindrücke und Komfort

Der Puma ist auf optimalen Ballast angewiesen, um mit den anderen beiden Traktoren ein Stück weit mithalten zu können. Das Heckgewicht ist dabei allemal praktischer als Radgewichte. Der Optum bewegt sich bei fast allen Varianten genau zwischen Puma und Magnum und ergänzt das Programm sinnvoll. Der Magnum lässt sich mit dem vorhandenen Gerät kaum auslasten. Er braucht mehr Arbeitsbreite und könnte für sein Gewicht noch deutlich mehr Leistung vertragen. Das wirkt sich dann auch positiv auf den spezifischen Verbrauch in l/ha aus.