Hogan sprach in Bielefeld mit Bauern

EU-Agrarkommissar Phil Hogan sprach am 14.7.2017 in Bielefeld mit Vertretern des Bauernverbandes aus Ostwestfalen-Lippe. Eingeladen hatte Elmar Brok (CDU) von der evp-Fraktion im EU-Parlament. 

WLV-Präsident Johannes Röring brachte in seinem Grußwort zum Ausdruck, dass die Bauern wissen wollen, was aus Sicht der EU-Kommission die Strategie für die künftige Agrarpolitik sei. „Es gibt immer mehr Menschen, die ernährt werden müssen. Gleichzeitig nehmen Ökologisierung und Auflagenflut zu. Die Bauern sind Unternehmer und wollen wissen, wo es langgeht.“ Hogan ging allgemein auf die großen Problemfelder ein. Im Video seine Zusammenfassung nach dem Gespräch. Handyvideo von Alfons Deter

Empfehlen Sie den Artikel weiter:

Neue Videos:

Das interessiert Sie bestimmt auch: