Innovative Milchkühlung

In Tunesien und Kenia nutzen Milchbauern die Sonnenenergie, um Eis zu produzieren. Damit kühlen sie ihre Milch. So können sie auch in ländlichen Regionen, die nicht an das Stromnetz angeschlossen sind, die Vermehrung von Keimen bei Lagerung und Transport von Milch verhindern. Wissenschaftler der Universität Hohenheim und der Phaesun GmbH entwickelten die Milchkühlung zusammen mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit.

solar