Königlich-bayerische Schmankerl für Berlin

Vorgeschmack auf die Internationale Grüne Woche in Berlin: Eine Auswahl dessen, was die Besucher der weltgrößten Ernährungsmesse heuer an weißblauen Gaumenfreuden zu erwarten haben, präsentierte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner schon mal vorab im winterlich verschneiten Park von Schloss Linderhof in den Ammergauer Alpen – tatkräftig unterstützt von Schmankerl-Botschafterin Carolin Schäfer und Pater Ambrosius vom nahegelegenen Kloster Ettal.

Die Grüne Woche sei eine ideale Gelegenheit, um für Bayern als Heimat der Genüsse und abwechslungsreiches Urlaubsziel zu werben. Rund 400 000 Besucher werden von 19. bis 28. Januar auf der Grünen Woche erwartet.

Minister Brunner