LKW kickt Schlepper von Straße

Zwischen Rümmer und Volkmarsdorf ereignete sich Ende März dieser Unfall: Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer überholte einen Schlepper mit Anhänger, der mit 10 t Dünger beladen war. Dabei stieß er mit diesem zusammen und schleuderte das Gespann in den Straßengraben. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme zeigte sich, dass derLKW-Fahrer mit seinem 40-Tonner während des Überholvorgangs zunächst auf den unbefestigten Seitenstreifen geriet. Beim Gegenlenken prallte der Lkw-Anhänger schließlich gegen den Trecker. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Unfall

Neue Fotogalerien

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren