Ratgeber Grasschnitthöhe: Das sind die Folgen!

Obwohl es seit Generationen bekannt ist: Der tiefe Schnitt bei der Grasernte bringt Schmutz ins Futter, gefährdet die Silagequalität und bremst den Wiederaufwuchs. Trotzdem sieht man Jahr für Jahr gelbe Grasstoppeln, und das auch bei Praktikern, die ihren Betrieb eigentlich im Griff haben. Sind die Folgen des Tiefschnitts vielleicht doch nicht so gravierend, wie immer gesagt wird? In einem Systemvergleich (top agrar-Ausgabe 5/2017) wollten wir wissen, wie stark sich die Grasrasur wirklich auswirkt.