Hochschulranking 2012: TU München

Die Studienfakultät Agrar- und Gartenbauwissenschaften der Technischen Universität München gehört zum Wissenschaftszentrum Weihenstephan. Hier werden der Bachelorstudiengang Agrar- und Gartenbauwissenschaften und die Masterstudiengänge Agrarwissenschaften, Agrarmanagement, Horticultural Science sowie nachwachsende Rohstoffe angeboten.

Wir haben die Studenten um eine Bewertung ihrer Universität gebeten:

Würden Sie Ihre Hochschule weiterempfehlen?

212 Studenten der TU München haben 2012 am top agrar Hochschulranking teilgenommen. Für die Weiterempfehlung ihrer Uni sprechen sich 91% der Befragten aus.

So benoten die Studenten die Kernbereiche:

TU München Alle Hochschulen
Pflanzenproduktion 1,6 1,7
Tierproduktion 1,7 1,7
Wirtschaft 1,6 1,8
Landtechnik 2,2 2,3

Noten: 1= sehr gut 5= mangelhaft

Der Kernbereich Tierproduktion erreicht die beste Note von 1,7 unter den Universitäten. Mit der Qualifikation der Dozenten sind einzelne Studenten überaus zufrieden. Ein Student beschreibt: „In der Tierproduktion gibt es sehr gute Dozenten.“ Dennoch werden die Schließungen zweier Tierversuchsstandorte von einzelnen Studenten kritisiert. Ein Student ist der Meinung: „Die Tierhaltung könnte noch praxisbezogener sein.“ Die  Ökonomie erhält die zweitbeste Note unter den Universitäten, so sind einzelne Studenten der Meinung die Ökonomie sei sehr umfangreich vertreten und gut abgedeckt. „Vor Kurzem sind neue Professoren zu diesem Schwerpunkt gestoßen, durch die sich das Fächerangebot stark erhöht hat“, meint ein Student. Die Note der Landtechnik hat sich seit dem letzten Hochschulranking weiter verschlechtert. Allerdings bemerkt ein Student: „Der Lehrstuhl für Technik ist noch relativ neu besetzt. Es wird nach und nach besser. Der Professor ist sehr engagiert.“ Obwohl die Pflanzenproduktion eine gute Note erhält, klagen einzelne Studenten über ein mangelndes Angebot an Modulen in diesem Schwerpunkt.

Hier sehen die Studenten Verbesserungsbedarf:

62% der Befragten wünschen sich einen stärkeren Praxisbezug und 46% erwarten Verbesserungen im Aufbau des Studiums. Die Qualität der Lehre ist für 15% der Studenten verbesserungsbedürftig. Bei der technischen Ausstattung sehen die Studenten den geringsten Verbesserungsbedarf. Ein Student beschreibt: „Wir haben ein neues, sehr modernes Equipment.“

Diese Noten vergeben die Studenten für:

TU München Alle Hochschulen
Kursangebot 2,0 2,0
Wahlfächerangebot 2,0 2,0
Tutorienangebot 2,4 2,5
Exkursionsmöglichkeiten 2,0 2,1
Technische Ausstattung 1,6 1,8
Medien und E-Learning 1,8 1,9
Praxisbezogenheit 2,4 2,2
Aktualität der Lehre 1,7 1,9
Abstimmung der Module 2,5 2,3
Fachliche Qualifikation der Dozenten 1,5 1,6
Didaktische Fähigkeiten der Dozenten 2,2 2,2
Beratung und Betreuung durch Dozenten 2,0 2,0
Anzahl Studenten zu Dozenten 1,7 2,1

Die fachliche Qualifikation der Dozenten erhält mit einer 1,5 die beste Note. Die schlechtesten Noten erhalten das Tutorienangebot, die Praxisbezogenheit und die Abstimmung der Module.

Diesen Zeitaufwand schätzen die Studenten für:

TU München Alle Hochschulen
Vorlesungen 24,2 22,7
Vor- und Nachberatung 11,6 13,7
Summe 35,8 36,4
Bezeichnen den Lern-/Zeitaufwand als zu hoch 14% 13%
Klagen über Stress und zu hohe Belastung 23% 24%

Der Zeitaufwand für Vorlesungen sowie Vor- und Nachbereitung wird etwas niedriger eingeschätzt als im Durchschnitt. Ein Anteil von 14% der Studenten bezeichnet den Lern-/ Zeitaufwand als zu hoch. 23% klagen über Stress und zu hohe Belastungen.

Auf diese Berufe fühlen sich die Studenten vorbereitet:

Nach Meinung der Studenten leistet die TU München eine gute Berufsvorbereitung, vor allem in den Bereichen Wissenschaft und Forschung, dem vor- und nachgelagerten Bereich sowie der Beratung. Für die Betriebsleitung fühlen sich 37% der Studenten vorbereitet.

Aus diesen Gründen entschieden sich die Studenten für die Uni:

Ein Drittel der Studenten hat sich aufgrund der Heimatnähe für die TU München entschieden. Praktikum und Studiengebühren spielten keine Rolle bei ihrer Entscheidung.

Fazit:


 
Die Studenten der TU München zeigen sich zufrieden mit ihrer Hochschule. Ein Student ist der Meinung: „Die Fakultät hat schon immer hervorragende Arbeit geleistet, aber in den letzten Jahren gab es nochmals eine sehr positive Modernisierung und Ausweitung des Angebots.“

(Kira Meiß) www.agravis.de
www.bigdutchman.de