Prof. Enno Bahrs

Bauern müssen Nachhaltigkeit immer umfangreicher dokumentieren

vor von Alfons Deter

Immer mehr Auflagen in der Landwirtschaft führen zu immer mehr Bürokratie und Schreibtischarbeit. Gleichzeitig macht die Digitalisierung immer mehr Daten verfügbar und vernetzt diese.

Weiterlesen

Mann

Afrikanische Schweinepest

ASP: Suchhunde und Drohnen im Einsatz

vor von Marcus Arden

Ob vom ASP-Ausbruch in Baden-Württemberg auch Wildschweine betroffen sind, soll jetzt mit Suchhunden und Drohnen abgeklärt werden.

Weiterlesen

Hauk

top agrar plus Düsser Milchviehtage

Rinderexperte Pelzer: "Digitalisierung wird die Landwirtschaft verändern"

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Roboter im Kuhstall, die gezielt Kot einsammeln, zu einer Biogasanlage bringen, die daraus unmittelbar Energie gewinnt. Zukunftsmusik oder schon bald Realität? Andreas Pelzer im Interview.

Weiterlesen

Melkroboter

Innovationsmagazin

DLG-Feldtage: Fünf Themen aus der Technik

vor von Matthias Bröker

Die Maschinenvorführungen sind seit jeher ein besonderer anziehungspunkt auf den DLG-Feldtagen. Hier ein Überblick.

Weiterlesen

Maschinenvorführung DLG

Bildergalerie

Claas feiert 35 Jahre Raupenlaufwerke

vor von Andreas Holzhammer

Früher nur für den Mähdrescher, heute auch für Traktoren, Feldhäcksler und gezogene Anbaugeräte – die Geschichte der Terra Trac-Raupenlaufwerke in Bildern.

Weiterlesen

Claas Jaguar Terra Trac Mähdrescher und Claas Axion Terra Traca Traktor bei der Getreideernte

top agrar plus Serie Zukunft Milch, Mast, Mutterkuh

Fleischrindermast mit Direktvermarktung: Ganz oder gar nicht

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Martin und Lisa Schlue sind vom Nebenerwerb in den Vollerwerb umgestiegen. Dazu haben sie einen Rindermaststall für 240 Tiere gebaut und setzen auf Direktvermarktung.

Weiterlesen

Familie Schlue auf dem Futtertisch

Baden-Württemberg

Startschuss für den top agrar-Roadtrip Schwein

vor von Caroline Jücker

Am kommenden Montag starten wir unseren top agrar-Roadtrip mit sechs jungen Schweineprofis durch den Südwesten Deutschlands.

Weiterlesen

Roadtrip Teilnehmer

Am 30. Mai

Niederländer lassen Kühe aus Protest gegen „absurde“ Nitratpolitik im Stall

vor von Alfons Deter

Ein niederländisches Gericht hat Klagen von Umweltschützern recht gegeben, dass die Provinz Overijssel ihre umweltrechtliche Genehmigungspraxis für die Beweidung mit Rindern überdenken muss.

Weiterlesen

Rinder

Zaunbau und Herdenschutzhunde

Thüringen verabschiedet neue Richtlinie Wolf/Luchs

vor von Alfons Deter

Die Thüringer "Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen und Billigkeitsleistungen zur Vermeidung oder Minderung wirtschaftlicher Belastungen durch den Wolf/Luchs" wurde aktualisiert.

Weiterlesen

Schäferhund

Wir sind Landwirtschaft

Zum Jubiläum wollen wir mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, vor allem in eine Richtung schauen: nach vorne.

Die neuesten Nachrichten

proton-IQ

Putenhaltung: Hypochlorige Säure als Desinfektionsmittel im Tränkewasser

von Alfons Deter

Die Verbesserung der Hygiene des Tränkewassers führt zu gesünderen und widerstandsfähigeren Tieren. Die Firma Vision Green Solutions weist dazu auf ein Produkt hin.

Weiterlesen

Pute

Produktneuheit

Universaltraktor: Mehr Leistung für Case IH Luxxum

von Andreas Holzhammer

Update im 100-120 PS-Bereich: Case IH spendiert seinen Luxxum-Traktoren einen größeren Motor, mehr Leistung und Drehmoment sowie eine neue Frontladerbedienung – die Details im Überblick.

Weiterlesen

Case IH Luxxum Traktor mit einem Pflug

top agrar plus Abschlusserklärung

G7 bekräftigen Transformation des Agrarsystems

von Alfons Deter

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hält an den strengen CO2, Klima- und Umweltschutzmaßnahmen fest - trotz weltweiter Krise infolge des Ukrainekrieges. Wirtschaftsminister Habeck trägt es mit.

Weiterlesen

Personen G7

Wildtiere verletzt

Backhaus versucht Umweltschützer von ASP-Schutzzaun zu überzeugen

von Alfons Deter

Tier- und Umweltschützer in MV hören nicht auf, den ASP-Schutzzaun zu Polen zu verurteilen. Minister Backhaus erklärte ihnen nun, wie groß erst das Leid bei einem ASP-Ausbruch wäre.

Weiterlesen

Zaun

Sorge um Spreewald

2 % Deutschlands sollen Wildnisgebiet werden

von Alfons Deter

In Deutschland soll es wieder mehr Wildnisgebiete ohne jegliche Nutzung geben. Das ruft Nutzungskonflikte hervor. Der rbb hat beispielhaft die Situation im Spreewald erfragt.

Weiterlesen

Spreewald

Landwirtschaftskammer

​Erste Himbeeren in Niedersachsen reif für die Ernte​

von Alfons Deter

In Niedersachsen produzieren 49 Betriebe auf 117 ha im Freilandanbau insgesamt 433 t Himbeeren. Der Trend geht aber auch hier zum geschützten Anbau. Hieraus kommen die ersten nun auf den Markt.

Weiterlesen

Himbeeren

Ukraine-Krieg

Getreide gegen Ende der Sanktionen: Putin setzt den Westen unter Druck

von Konstantin Kockerols

Der russische Präsident Putin kann sich Getreideexporte aus der Ukraine vorstellen. Im Gegenzug verlangt er das Ende der Sanktionen gegen sein Land. Die Türkei will an den Verhandlungstisch.

Weiterlesen

Putin

Frust in Coesfeld

Kaum Erlös, geringe Nachfrage: Erdbeerbauern mulchen Felder ab

von Alfons Deter

Der LEH setzt dieses Jahr ungewöhnlich lange auf billige ausländische Erdbeeren, die mit viel weniger Auflagen produziert werden. Deutsche Ware bleibt im Laden liegen, Bauern sind verärgert.

Weiterlesen

Erdbeeren

UNIKA

Kartoffelanbau hofft auf Ausnahmeregelung von Begrünungspflicht

von Alfons Deter

Die Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft versucht der Politik zu erklären, warum manche Kartoffelstandorte zwingend eine Herbst-/Winterfurche brauchen und wieso Begrünung kontraproduktiv ist.

Weiterlesen

Kartoffeldamm

top agrar plus Blick von außen

Landwirtschaft: Zieht das mit der Zukunft jetzt durch!

von Christian Brüggemann

Marktforscher Lönneker stellt zwei Reaktionen auf den Ukrainekrieg fest: Die einen wollen zur klassischen Landwirtschaft zurück ohne Einschränkungen. Die anderen fordern genau jetzt die Wende.

Weiterlesen

Frau

top agrar plus Norddeutschland

Markteinführung und Finanzierung größte Herausforderungen für landwirtschaftliche Start-ups

von Anne Kokenbrink

Viele Agrar-Start-ups scheitern schon in der Anfangsphase. Nur wenige entwickeln sich zu einem erfolgreichen Unternehmen. Knackpunkte sind besonders die Finanzierung und das Geschäftsmodell.

Weiterlesen

pexels

Afrikanische Schweinepest

ASP: Strenge Auflagen für betroffene Schweinehalter in Kraft

von Marcus Arden

Nach dem Ausbruch der ASP in einem Hauschweinebestand in Baden-Württemberg gelten seit heute strenge Auflagen für Schweinehalter.

Weiterlesen

ASP-Karte

Initiative Tierwohl

Drei Scheuermöglichkeiten für Mastbullen

von Ann-Christin Fry

Bei der Initiative Tierwohl Rind ist ab dem zweiten Jahr eine Scheuermöglichkeit für Mastbullen gefordert. Die Firma Uennigmann hat drei verschiedene Varianten gefertigt.

Weiterlesen

Drei Scheuermöglichkeiten.

top agrar plus top agrar-Test

Pneumatische Sämaschine Agro Tom SPT 3.0: Einfach passiv

von Florian Tastowe

Wenn Agro Tom seine Hausaufgaben macht, könnte die Drille SPT 3.0 eine echte Alternative zu bekannten Marken sein - unser Testurteil nach der Getreide- und Zwischenfruchtsaat.

Weiterlesen

Die Agro Tom SPT ist eine klassische pneumatische Sämaschine mit einer Scheibenegge zur Saatbettbereitung.