Ihr Agrarwetter

5°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

5°C Münster (Westfalen)

top agrar Digital

Mit top agrar Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen top agrar Digital Zugang zu folgenden Plus-Inhalten:

  • Plus-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Plus-Newslettern

Testen Sie top agrar Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Kenne deine Kritiker – diesen Grundsatz befolgten wir als Rechercheteam. Ohne „Schere im Kopf“ schauten wir, wie Tierrechts- und Tierschutzorganisationen ticken. Ein gemeinsamer Kommentar.

Der Brandenburger Bauernverband wirft der BVVG vor, trotz Krise auf den Höfen und Vordrängen außerlandwirtschaftlicher Kapitalinvestoren Flächen weiter nur zu Höchstgebot zu verkaufen.

Das Angebot an Bullen ist überschaubar. Im Februar könnte die Nachfrage nach „guten“ Tieren aber wegen dem Ostergeschäft zunehmen.

In einigen Schulbüchern und Arbeitsblättern wird die Landwirtschaft immer noch "tendenziös" dargestellt. Ein neuer Fall aus Schleswig-Holstein lässt bei vielen Bauern die Wut wieder aufkochen.

Das OVG Berlin-Brandenburg hätte die Hähnchenmastanlage in Groß Haßlow nicht verbieten dürfen, ohne ein Ergänzungsverfahren zu prüfen, urteilte nun das Bundesgericht.

Bei einer Bioland-Podiumsdiskussion zur Grünen Woche bescheinigten die Redner der kommenden Agrarreform, die wichtigsten Ziele zu verfehlen und keine Agrarwende zu unterstützen.

Erzeugerpreise

BDM will Neuausrichtung der Agrarpolitik

vor

Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) hat einen offenen Brief an Bundesministerin Julia Klöckner verfasst. Es sei an der Zeit, die Agrarpolitik neu zu denken.

Das neue Bundesjagdgesetz soll die Jagd zukunftsfähig machen. Landwirte und Waldbesitzer erwarten insbesondere Weichenstellungen zur Eindämmung von Tierseuchen und zum Aufbau klimastabiler Wälder

Rebo, der Spezialist für John Deere-Technik der Präzisionslandwirtschaft, dehnt sein Gebiet weiter aus und übernimmt Standorte der LVA.

Der Verzehr des Gelben Mehlwurms ist bedenkenlos, sagt die EFSA. Nur Allergiker könnten Probleme bekommen. Zu bedenken sei zudem, dass der Proteingehalt meist überschätzt wird, heißt es.

Reifenhersteller

Alliance Tire Group verschwindet

vor von top agrar Redaktion

Der Reifenhersteller Alliance Tire Group (ATG) geht in Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) auf.

Fraunhofer Austria und das Industriemagazin haben zehn große Produktionsunternehmen in Österreich genauestens unter die Lupe genommen und das Case IH Werk St. Valentin zum Sieger gekürt.

Die neuesten Nachrichten

In Hessen ist ein neues Bildungsportal zum Verhalten von Nutztieren gestartet. Auf der Webseite können sich Tierärzte und Landwirte über verschiedene Themen rund ums Tierwohl informieren.

Afrikanische Schweinepest

ASP-Fund in Sachsen außerhalb des Gefährdeten Gebietes

vor von Henning Lehnert

Im Landkreis Görlitz wurde außerhalb des Gefährdeten Gebietes ein ASP-infiziertes Wildschwein gefunden. Ministerin Klöckner empfiehlt Aufstallungspflicht in Restriktionsgebieten.

Milchhof bei Geretsried

Familie mit Rinder-TBC infiziert

vor von Alfons Deter

In der oberbayerischen Stadt Geretsried im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen musste eine Rinderherde wegen eines Tuberkulose-Ausbruchs getötet werden. Auch die Bauernfamilie hat sich angesteckt.

InnovationsTalk mit Julia Klöckner

Digitaler Wandel als Chance für Landwirte

vor von Anne Kokenbrink

Innovationen machen die Landwirtschaft produktiver und effizienter und können der Motor für neue Geschäftsmodelle sein. Das zeigte sich beim InnovationsTalk mit Julia Klöckner auf der Grünen...

Der Bauern-Soli des LEH gehört zu 100 % den Landwirten, betont der Handel. Doch anscheinend wird in einigen Fällen Geld „abgezwackt“.

Zukunft der Agrarzahlungen

Auch die SPD übernimmt die Gemeinwohlprämie

vor von Stefanie Awater-Esper

Das Konzept der Gemeinwohlprämie findet politischen Anklang in Berlin. Nach den Grünen fordert nun auch die SPD offiziell damit die Ökoleistungen der Landwirtschaft ab 2023 zu honorieren.

Welche Erlöse brauchen Bauern und Händler, um wirtschaftlich zurecht zu kommen? In einem neuen Projekt sitzen künftig junge Nachwuchsführungskräfte aus Landwirtschaft und LEH an einem Tisch.

Niedersachsen wird voraussichtlich erst im März 2021 eine rechtskräftige Neuausweisung abschließen. Das Landvolk fordert nun nachvollziehbare Daten über die geplante Gebietskulisse.

Vielen geht die Umsetzung der Borchert-Pläne nicht schnell genug. NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser bringt nun eine Bundesratsinitiative ins Spiel.

Christian Schmidt und Renate Künast plädieren für eine Bindung der Tierzahlen an die Fläche. Schmidt erklärt, warum er das Kastenstandurteil herauszögerte und Künast wünscht sich eine...

Ältere Meldungen lesen