Ihr Agrarwetter

6°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

6°C Münster (Westfalen)

top agrar Digital

Mit top agrar Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen top agrar Digital Zugang zu folgenden Plus-Inhalten:

  • Plus-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Plus-Newslettern

Testen Sie top agrar Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Knapp 830 €/t notierte der vordere Termin für die Ölsaat an der Börse in Paris am 10. Januar 2022. Marktteilnehmer sollten sich auf weitere, mitunter deutliche Preisausschläge einstellen

Der Rapsanbau bei uns entscheidet sich nicht nur durch Kosten, meint ADM Deutschland. Lesen Sie, warum teure Energie sogar zu mehr CO2 führen kann und warum Freihandel hiesigen Landwirten hilft.

Jagdgenossenschaften müssen künftig Umsatzsteuer zahlen. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Mein Tremo Multicar (zul. Gesamtmasse 5.000 kg und zul. Höchstgeschwindigkeit 40 km/h) ist als Sonder-Kfz in der Klasse 5 im Führerschein eingetragen. Darf ich es mit der Klasse T fahren?

Können Landwirte wiedervernässte Moorböden als Nassgrünland ökonomisch sinnvoll nutzen? Das wird in Schleswig-Holstein im Rahmen des Projekts KlimaFarm auf 400 ha in den nächsten zehn Jahren...

Die Uni Göttingen hat rund 1.400 Verbraucher zwischen 15 und 29 Jahren zu ihren Ernährungsgewohnheiten befragt.

Ackerbohnen und Futtererbsen eignen sich gut, um weite Fruchtfolgen aufzulockern, N-Dünger einzusparen und alternative Absatzmärkte in den Blick zu nehmen. Das ist das Fazit der LWK.

Besonderheiten zu Einreise von Erntehelfern, Quarantäne und Testung, steigende Kosten und die Anhebung des Mindestlohns belasten die Spargelanbauer. Der Spargelverband lädt zu einem Onlineseminar...

Darlehen

Rentenbank hebt Zinsen an

vor von Alfons Deter

Die Zinsen bei einem 10-jährigen Vertrag bei der Rentenbank betragen ab jetzt effektiv 1,05 %, bei 20-jähriger Laufzeit 1,21 %.

Die neuesten Nachrichten

Graspflege

APV Grünlandkombi GK 400 M1

vor von Alfons Deter

In wenigen Monaten startet die neue Grünlandsaison. APV hat hierzu eine 4 m Grünlandkombi im Programm, die fünf Arbeitsschritte bei einer Überfahrt erledigt. Wir stellen Ihnen das Gerät vor.

Der Berufsverband Rindermast hat sich vor einem Jahr neu gegründet. Anlässlich dazu gab der Vorstand einen Überblick über seine Arbeit und die weiteren Ziele.

Beim digitalen Bäuerinneforum im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin lud der Deutsche Landfrauenverband zur Diskussion ein.

Die Rentenbank wird in Kürze erneut Einladungen zur Antragstellung für das Investitionsprogramm Landwirtschaft versenden. Zunächst sollen die 6.500 Interessenten aus April 2021 berücksichtigt...

Die SPD hat sich das Ziel gesetzt, zukünftige Mehrerlöse aus der Tierwohlproduktion gerechter aufzuteilen. Es dürfe nicht immer nur dem Handel und den Schlachtern gut gehen.

Harsewinkel

Volker Claas verstorben

vor von Alfons Deter

Nach schwerer Erkrankung ist Volker Claas im Alter von 57 Jahren verstorben.

Die Abschussgenehmigung für den Wolf in der Region Traunstein sorgt weiter für Unmut: Der Bayerische Jagdverband hält die Allgemeinverfügung der Regierung von Oberbayern für „weltfremd“.

Tiertransporte sollten in der EU auf max. acht Stunden begrenzt werden, egal welche Tierart und Altersgruppe. Säugetiere jünger als 35 Tagen sollten gar nicht transportiert werden dürfen.

Die Getreidenotierungen haben zuletzt etwas geschwächelt, aber Beobachter erwarten bald wieder Licht am Horizont. Wer allerdings noch sehr lange mit Verkäufen wartet, könnte das bereuen.

Mit QS-Schweinen hat man es am Markt schwer. Die Initiative Tierwohl (ITW) gilt als neuer Standard – zumindest bei Tönnies. Wir haben den Einkaufsleiter gefragt, warum er QS-Verträge aussortiert.

Fehlende Planungssicherheit, der Berliner Politikwechsel, niedrige Schweinepreise und die deutlich gestiegenen Betriebsmittelpreise bereiten den Bauern Sorgen. Das zeigt sich im Konjunkturbarometer.

Die Agrardienste Sachsen-Anhalt GmbH hat im Namen von über 190 Landwirten die Unterlagen der Ausweisung Roter Gebiete eingesehen. Danach stand fest, dass sie klagen müssen.

Unbekannte haben Anfang Januar im bayrischen Forst Kasten Fahrzeuge der städtischen Forstverwaltung beschädigt. Die Polizei prüft einen Zusammenhang mit Protesten von Klimaaktivisten.

Seit fast zwei Jahren können die Schweinehalter nicht mehr kostendeckend wirtschaften. Obwohl deutsche Mäster deutlich weniger Tiere erzeugen, kann der Markt das Angebot nicht vollständig...

Ältere Meldungen lesen