Themen

Afrikanische Schweinepest ASP

vor

Alles, was Sie jetzt zum zum ASP-Geschehen in Deutschland wissen müssen.

New Holland erweitert sein Angebot an Bodenbearbeitungsgeräten durch eine neue Partnerschaft mit Maschio Gaspardo. Es werden Scheibeneggen und Tiefenlockerer eingeführt und als NH vertrieben.

Plus

Der Abschluss der EU-Agrarreform wird sich in das Jahr 2021 hinziehen. Der Trilog zwischen Agrarministern, Parlament und Kommission soll am 10. November starten. Die Corona-Lage macht es kompliziert.

Bauern haben am Montag vor der Hoeneß-Wurstfabrik in Nürnberg protestiert. Sie fordern bessere Preise und eine regionale Herkunftskennzeichnung. Warum das nicht geht, erklärte der Firmenchef.

Plus

Die Ausfuhren von Kartoffeln haben sich über den Sommer deutlich erholt. Vor allem Pommesware ist wieder gefragt.

Neue Osnabrücker Zeitung

ASP: FDP will massiven Zaun an der Grenze zu Polen

vor von Alfons Deter

Zur Eingrenzung der Afrikanischen Schweinepest fordert die FDP einen massiven Zaun an der Grenze zu Polen, die bisherigen Schutzmaßnahmen seien unzureichend. Der Bund solle Federführung...

Steinhoff, Lindhorst, DAH-Holding oder die Lukas-Stiftung von Aldi: Sie alle investieren in Acker und bekommen dafür Direktzahlungen. Die Bundesregierung hat nun Zahlen veröffentlicht.

Mit einem neuen Erlass erweitert das Bayerische Umweltministerium die Möglichkeiten, dass die zuständigen Behörden lange Tiertransporte auch in das EU-Ausland untersagen.

Die starke Vereinfachung der Grundsteuer hat nach Ansicht des Landesbauernverbandes aus Niedersachsen Gewinner und Verlierer. Niedersachsen will die Öffnungsklausel wohl nutzen.

Sollten die Grünen Regierungsverantwortung bekommen, würden sie die Subventionierung von Diesel an der Tankstelle beenden. Das sagte jetzt Robert Habeck.

Das Verschütten und Spritzen während des Einfüllens von Mitteln in die Pflanzenschutz-Einspülschleuse soll bald vorbei sein. Mehrere Hersteller einigten sich offenbar auf ein System.

Der umfassendste jemals durchgeführte Gesundheitscheck der Natur in Europa kommt zu einem ernüchternden Ergebnis. 81 % der geschützten Räume sei in einem schlechten Zustand.

Die neuesten Nachrichten

Argo hat den ersten Traktor vom Modell X7.624 VT-Drive im Rahmen einer Presseveranstaltung offiziell für den deutschen Markt vorgestellt. Lesen Sie hier, was den Neue kann.

Raps Frankreich

Französischer Raps reicht nicht

vor von Christian Brüggemann

Nicht nur bei uns, sondern auch in Frankreich schrumpft die Rapserzeugung. Dort reicht die heimische Produktion ebenfalls nicht mehr, um den Inlandsbedarf zu decken.

Wissenschaftler haben auf der dänischen „Klim Wind Farm“ und in dem Naturreservat „Vejlerne“ die Anzahl der Kollisionen von Vögeln dokumentiert. Die Ergebnisse sind positiv.

Tierschützern ist es unbegreiflich, warum die Politik nicht den Einsatz von Zweinutzungshühnern vorschreibt. Es gebe längst praxistaugliche Rassen.

In einer Anhörung im Wirtschaftsausschuss des Bundestages machten Experten deutlich, wie der Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft beschleunigt werden könnte.

Stromvermarktung

Ideale Partner: Biogasanlage und Batterie

vor von Hinrich Neumann

Im Projekt BioBatSys untersuchen Wissenschaftler die Kombination aus flexibel betriebener Biogasanlage und einem dynamischen Batteriespeicher.

KWS hat in Einbeck seine neu gebaute Anlage zur Beizung und Abpackung von Zuckerrübensaatgut in Betrieb genommen. Im Geschäftsjahr 2019/20 sind alle Bereiche gewachsen.

Die dynamische Änderung des Wurzelwachstums von Pflanzen ist wichtig für ihre Anpassung an Bodenbedingungen. Forscher der TUM haben hier neue Kommunikationswege von Hormonen entdeckt.

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat ein neues Merkblatt zur „Strukturierung von Buchten in Ferkelaufzucht und Schweinemast“ veröffentlicht.

Der nach eigenen Aussagen führende spanische Fleisch- und Wursthersteller ElPozo bietet neuerdings Frikadellenbratlinge aus Erbsenprotein an.

Ältere Meldungen lesen