Warnung

Warnung vor Borkenkäferplage

Für dieses Jahr sagen Experten in vielen Regionen eine Borkenkäferinvasion voraus. Besonders betroffen sei Sachsen.

Aufgrund des heißen Sommers 2018 haben sich Borkenkäfer in Deutschland massiv vermehrt. Das Julius-Kühn-Institut (JKI) warnt, die Käfer hätten nach den starken Stürmen im liegenden Nadelholz ideales Brutmaterial gefunden. Ob sich die Massenvermehrung fortsetze, hänge jetzt von den Temperaturen im April ab.

Die derzeit größte Massenvermehrung von Borkenkäfern seit dem Zweiten Weltkrieg soll in Sachsen, NRW, Hessen udn Rheinland-Pfalz stattfinden. Das sächsische Agrarministerium hat Waldbesitzern bereits Hilfe in Höhe von über 8 Mio. Euro für die kommenden zwei Jahre zugesagt – wir berichteten.

Und Niedersachsen hat den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Umweltschutzgebieten erlaubt. Bäume dürfen in dem Bundesland 2019 ohne Pause gefällt und abtransportiert werden. Baden-Württemberg berichtete von ungewöhnlich starker Käferaktivität 2018. Von „katastrophalen Zuständen“ sprachen Waldexperten in Hessen. Auch in Bayern waren ersten Berechnungen zufolge 2018 mehr Bäume befallen als in den Jahren zuvor.

Die Redaktion empfiehlt

Südplus / News

Bayern verlängert Borkenkäfer-Hilfen

vor von Claus Mayer

Forstministerin Michaela Kaniber erklärt, wie sie den Waldbesitzern unter die Arme greift.

Sachsen hat in die Förderrichtlinie Wald und Forstwirtschaft neue Maßnahmen zur Beseitigung der Borkenkäferschäden aufgenommen. Ein Merkblatt und die Antragsunterlagen können ab sofort auf der ...

Winterzeit ist Holzerntezeit. Doch statt der Ernte von Eichen- und Buchenholz steht für die meisten Betriebe in NRW weiter das Käferholz auf dem Arbeitsplan. Eine "Arbeitsgruppe Käfer" soll nun der ...

John Deere stellt neue Traktoren der Serie 6M vor

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen