Robuste Bäume Plus

Welche Gehölze trotzen Hitze, Trockenheit und Spätfrösten – und bereichern den Garten? Wir haben schöne Sorten und Pflanztipps zusammengestellt.

Während in der öffentlichen Debatte noch immer Stimmen den Klimawandel anzweifeln, haben Baumschulen und Fachleute längst begonnen, sich darauf einzustellen. Welche Bäume können Trockenheit besonders gut aushalten? Welche sind schädlingsresistent und kommen auch mit Spätfrösten und Stürmen gut zurecht? In Freilandversuchen werden geeignete Arten und Sorten schon jetzt erprobt. So hat z.B. die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Veitshöchheim, eine Klimabaum-Tabelle mit robusten Bäumen und Sträuchern erstellt (Download unter www.lwg.bayern.de).

Entscheidend sind solche Überlegungen für Straßen- und Stadtbäume, die aufgrund ihres Standorts hohem Stress ausgesetzt sind. Doch auch Hobbygärtner und Hofbesitzer machen es sich einfacher, wenn sie bei Neupflanzungen auf die Robustheit der Bäume achten.

Denn fest...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Helfer in Einem

vor von Katharina Lütke Holz

Falsche Werbung

vor von Ressort Betriebsleitung

Deutschland sucht die Alltagskuh

vor von Ressort Rinderhaltung

Prämie trotz Maislabyrinth

vor von Ressort Betriebsleitung

Zwei in einem

vor von Ressort Landtechnik

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen