Schnelle Weihnachtspost Premium

Über Weihnachtspost freut sich jeder! Wir haben Tipps, wie die Weihnachtsgrüße noch persönlicher werden – und schnell von der Hand gehen.

  • Ein Kinderspiel: Lassen Sie die lieben Kleinen die Weihnachtskarten gestalten. Jüngere Kinder verzieren die Karten zum Beispiel mit Fingerfarben oder Stempeln. Ältere können Tannenbäume und Schneemänner mit Schablonen zeichnen.
  • Im Stapel kaufen: Gemeinnützige Organisationen wie „Ärzte ohne Grenzen“, „SOS Kinderdörfer“ oder „Deutscher Kinderschutzbund“ verkaufen jedes Jahr Kartensets. Mit einer...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen