Reportage

Zeit, Zeit, Zeit und klare Ziele Premium

Manfred und Marianne Nafziger haben ihren Hof in Dellfeld bei Contwig, Rheinland-Pfalz, außerfamiliär übergeben. Von diesem Prozess berichtet der heutige Altenteiler.

Einzelhoflage, idyllisch. Vier alte Leu-te, ein Mitarbeiter über 50. Mit diesen Worten fasste ich unsere Situation damals gerne scherzhaft zusammen. 2010 suchten wir über eine Hofbörse im Internet nach Interessenten für unseren Betrieb. Wir bekamen Zuschriften, Anrufe und luden einige Paare zum Kennenlern-Wochenende ein. Meine Eltern, beide hochbetagt, lebten noch.

Unsere Töchter Silke und Iris, Bürokauffrau und Steuerfachangestellte, waren zu dieser Zeit bereits verheiratet und ausgezogen. Martin, unser Nachzügler, begann seine Laufbahn als Finanzbeamter. Aktuell legt er seine Prüfung zum Steuerberater ab. Er hatte schon immer ein Händchen für Zahlen.

Die Tatsache, dass unsere eigenen Kinder die Landwirtschaft nicht übernehmen, hat mich nie beeindruckt oder verunsichert. Vielleicht, weil ich eine etwas spezielle Grundhaltung habe.

Ich weiß, dass ich ein Gast auf dieser Erde bin. Ich durfte unseren Hof über 40 Jahre...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen