ZwischenzweiStühlen... kannman schlechtsitzen! Plus

Ärger auf dem Hof? Nicht mit Elke Pelz-Thaller! Im zweiten Teil unserer Serie zeigt die Persönlichkeitstrainerin, wie man Unstimmigkeiten zwischen Eltern und Ehepartner beilegen kann.

Folge 2: Wenn zwei sich streiten, vermittelt der Dritte? Eine undankbare Aufgabe, gerade wenn man beide Parteien liebt. Jetzt heißt es: Sich mit geschickter Gesprächsführung aus der Situation herausmanövrieren. Und: Zu sich und seinen eigenen Überzeugungen stehen.

Der Zank

Während der Junior-Chef mit seinen Eltern am Kaffeetisch sitzt, führen die Oldies die Fehler und Versäumnisse der Schwiegertochter auf. Unter anderem bemängeln sie, dass die junge Frau die Tränkeimer nicht ausreichend gereinigt hat. Nach wenigen Minuten verlässt der Junior ärgerlich den Raum. Draußen trifft er auf seine Frau und erzählt ihr alles. Genervt stöhnt sie auf: „Das konnte ich doch nicht wissen. Ich komme nicht vom Hof. Das hätten Deine Eltern mir erklären müssen, bevor sie mich darum gebeten haben!“

Genauer Hingeguckt

In dieser Situation nimmt der Hofnachfolger, wie so oft, eine heikle Position im Gefüge „Familie“ ein: Als Sohn und Ehemann sitzt er buchstäblich zwischen den Stühlen, wenn Eltern und Ehefrau sich nicht auf einer Linie bewegen. Das konkrete Problem: Sie kommunizieren nicht miteinander, sondern übereinander.

Mehr noch, jede Partei erwartet, dass der Junior ihren...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen