Kohl & Co.

Vitamin-C-Bomben

Vitamin C hilft der Gesundheit: Es schützt Zellen vor oxidativem Stress, erhöht die Eisenaufnahme aus der Nahrung und stärkt das Immunsystem!

Nicht nur Zitrusfrüchte liefern den wertvollen Stoff, auch heimisches Gemüse strotzt teilweise nur so vor der sog. Ascorbinsäure. Besondere Vitamin-C-Bomben sind etwas Brokkoli, Rosenkohl und Grünkohl, Spinat, Sanddorn und Blumenkohl. Wer mittags häufig zu Kartoffeln greift, kann auch darüber einen Großteil seines Vitamin-C-Bedarfs decken.

Vitaminschonend kochen – so geht’s: Gemüse am besten dünsten oder in wenig Wasser oder Öl al dente garen, da Vitamin C wasserlöslich ist und unter Hitze leidet. Oder den Gemüsesud als Grundlage für Soßen weiterverwenden.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen