Landwirtschaftsmeister Franz-Josef Holzenkamp im Kurzporträt

Als Präsident des Deutschen Raiffeisenverbands e.V. treibt Franz-Josef Holzenkamp die Philosophie des Unternehmens voran. „Gemeinsam mehr erreichen“ lautet das erfolgreiche Prinzip kooperativen Handelns.

Qualität, Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit sind Werte, für die sich der Landwirtschaftsmeister einsetzt. Denn der DRV verkörpert einen Berater und Dienstleister in allen agrar-, wirtschafts- und umweltpolitischen sowie steuerrechtlichen Fragen und vertritt die Interessen gegenüber Politik, Wirtschaftspartnern und der Öffentlichkeit.

Beruflicher Werdegang

  • staatlich geprüfter Wirtschafter und Landwirtschaftsmeister
  • seit 1990 landwirtschaftlicher Unternehmer

Politische Stationen

  • bis 2013 Vizepräsident des Landvolks Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.
  • bis 2015 Vorstandsvorsitzender der Marketing Gesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V.
  • 2005 - 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 2005 - 2017 Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft
  • 2011 - 2017 Agrarpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • seit 2011 Aufsichtsratsmitglied der AGRAVIS Raiffeisen AG
  • seit 2012 Vorsitzender des Aufsichtsrates der AGRAVIS Raiffeisen AG
  • seit Juli 2017 Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V.
  • seit 2017 Mitglied der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft e.V.
  • seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrates Deutscher Genossenschafts-Verlag eG
  • seit 2017 Vorsitzender des Aufsichtsrates der Raiffeisendruckerei GmbH
  • seit Juli 2017 Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen