Ausgleichsflächen: Laufzeit festlegen! Premium

Wenn Sie Grundstücke für den Vertragsnaturschutz zur Verfügung stellen und anstatt einer regelmäßigen Entschädigung eine Einmalzahlung erhalten, sollten Sie im Vertrag immer eine Laufzeit in Jahren angeben. Sonst müssen Sie den Betrag komplett in dem Jahr versteuern, in dem Sie ihn erhalten haben.

Das musste auch ein Landwirt...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Strom: Sicher den Anbieter wechseln

vor von Ressort Betriebsleitung

Kombihaltung definiert

vor von Ressort Rinderhaltung

Mehr Betriebe mit über 500 Kühen

vor von Ressort Rinderhaltung

Das muhende Kartenspiel

vor von Ressort Landleben

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen