Betriebshelfer: Im Ernstfall zur Stelle

Ob Unfall, Krankheit oder Kur: In Notsituationen übernehmen Betriebshelfer die Arbeit auf dem Hof. Wir erklären, was den Beruf ausmacht und wie Sie als Landwirt die Hilfe im Betrieb einsetzen können.

Stall waschen, ausmisten, nur eintönige Arbeiten und kaum Verantwortung: So denken auch viele gelernte Landwirte über den Beruf des Betriebshelfers. Handelt es sich tatsächlich um „ewige Aushilfen” oder doch um einen anspruchsvollen Beruf? Wir haben in der Praxis nachgefragt.

Soft skills gefragt

„Betriebshelfer sind weit mehr, als ihr Begriff vermuten lässt: Sie sind Betriebsleiter auf Zeit und übernehmen viel...