Die gläserne Kuh – Chance oder Risiko?

Milchleistung, Abstammung, tägliche Zunahmen – Daten sammeln ist für Rinderhalter nichts Neues. Die Digitalisierung verspricht jetzt die Verknüpfung dieser Daten, um daraus mehr Informationen zu gewinnen.

Zugleich erobern immer neue digitale Lösungen den Markt. So erhalten Rinderhalter Kalbevorhersagen auf ihr Smartphone, melden Tierzugänge in einer App oder senden Fotos der defekten Milchpumpe an ihren Melktechnikhändler – damit sparen sie Zeit. Die Zahlen belegen das Potenzial der Digitalisierung: Einige Sensoren erkennen...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen