Es muss nicht immer die Hausbank sein

Leasing, Crowdfunding oder Factoring – der klassische Ratenkredit hat Konkurrenz bekommen. Doch was taugen die Alternativen?

Für Marc Berning kann es nicht schlechter laufen: Seit Monaten wirft seine Milchviehhaltung keinen Gewinn mehr ab, das laufende Konto befindet sich im Dauerminus und ausgerechnet jetzt streikt der alte Schlepper. Eine Reparatur lohnt sich nicht mehr. Ein neuer muss her.

Rund 70000 € – so viel kostet ein neues Modell. Geld, das Berning aber nicht hat. Wohl oder übel muss er einen weiteren Kredit aufnehmen. Als ihm sein Bankberater ein Angebot unterbreitet und auf den Zinssatz hinweist, kann er es kaum fassen: 2,85%. War nicht überall in den Medien von historisch niedrigen Zinsen die Rede, verlangten nicht einige Banken sogar Strafzinsen für Guthaben?

...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen