Zu: „Vorteile für den Ökolandbau“, top agrar 8/2019, Seite 44 und „Wer arbeitet nachhaltiger? Der Konvi oder der Öko“, www.topagrar.com.

Falsche Aufgabenstellung? Premium

Während ich den niedrigeren Kohlendioxidausstoß so gerade noch glauben kann, meine ich, dass die Aufgabenstellung der Studie insgesamt falsch ist. Was hilft mir ein niedriger CO2-Ausstoß auf der berechneten Fläche, wenn ich dann irgendwo anders den Urwald roden muss, um alle Mäuler satt zu bekommen? Das ist doch die eigentliche Frage.

Auch der Gesamtnutzen (Ertrag) einer Fruchtfolge ist in die Berechnungen einzubeziehen. Wie...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen