Gehört eine Windkraft-Fläche noch zum Hof? Premium

Für Flächen mit Windkraftanlagen (WKA) kann die Hofeigenschaft entfallen und die Herausnahme aus dem Hofgrundbuch nötig werden. Das gilt für selbstgenutzte und für verpachtete Parzellen. Dies geht aus einem Beschluss des Amtsgerichtes Beckum hervor (Az.: 100 Lw 21/19).

Im entschiedenen Fall hatte ein Landwirt eine WKA auf einer ausparzellierten Fläche zunächst durch eine GbR...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen