Gleicher Wert für alle Zahlungsansprüche Premium

Seit Beginn des Jahres 2019 sind die Zahlungsansprüche (ZA) für die EU-Prämien nun deutschlandweit handel- und verpachtbar sowie mit voraussichtlich 175 €/ha überall gleich viel wert. Je nach Betrieb erhalten Landwirte 2019 dazu die Greening-Prämie in Höhe von ca. 85 € und die Zuschläge für die ersten 30 ha in Höhe von rund 50 €/ha sowie für die Hektare zwischen 31 und 46 ha je 30 €/ha.

Wollen Sie überflüssige ZA...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Traktor von gestern. Technologie von morgen.

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Das könnte Sie auch interessieren

Soll Verpächterin Zahlungsansprüche kaufen?

vor von Hubertus Schmitte (30.03.2017 - Folge 13)

Wer bekommt die Zahlungsansprüche?

vor von Hubertus Schmitte (10.10.2013)

Produktionsquote an den Verpächter?

vor von Hubertus Schmitte (17.09.2015 - Folge 38)

Zahlungsansprüche futsch

vor von Torsten Wobser (19.02.2015 - Folge 8)

Zahlungsansprüche beantragen?

vor von Torsten Wobser (21.06.2012)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen