Zu: „Die wichtigsten 12 Verschärfungen in der Düngeverordnung“, www.topagrar.com

Gülle umbenennen Plus

Wie wäre es, wenn man nicht mehr von „Gülle“ spräche, sondern von „Abwasser aus landwirtschaftlicher Tierproduktion? Abwasser wird in Kläranlagen zur Beseitigung von Schadstoffen behandelt. Sollte man nicht auch Abwasser aus landwirtschaftlicher...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen