Ist die Garantie von PV-Anlagen bei Herstellerpleite hinfällig? Premium

Unsere Photovoltaikanlage ist seit 2002 am Netz. Im Jahr 2003 hat die Anlage 30000 kW erzeugt. Mittlerweile produziert sie bei gleicher Sonneneinstrahlung 20000 kW, also nur 66% der Leistung gegenüber 2003. Beim Kauf der Anlage hat uns der Hersteller 25 Jahre Garantie auf 80% der Ausgangsleistung der Module gegeben. Zwischenzeitlich hat er 18 Module ausgetauscht, trotzdem ist die Leistung noch unter 80%.

Mittlerweile ist der Hersteller nicht mehr am Markt. Wer ist für die Garantie zuständig?

Mittlerweile ist der Hersteller nicht mehr am Markt....

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Improvac: 45 Impftechniker bis Mitte 2020

vor von Ressort Schweinehaltung

Modulschaden: Vergütung niedriger?

vor von Stefan Blome (03.02.2011)

Das sind die Regeln

vor von Gerald Lückemeier, Anne Schulze Vohren

ASP in China kurbelt EU-Schweinepreise an

vor von Ressort Schweinehaltung

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen