pflicht des Verpächters

Landpachtverkehrsgesetz wenig beachtet Premium

Verpächter müssen Landpachtverträge bei der jeweiligen Landwirtschaftsbehörde anzeigen – das schreibt das Landpachtverkehrsgesetz vor. Der Pächter ist zur Anzeige berechtigt.

Die Behörden können Landpachtverträge beanstanden, wenn eine ungesunde Verteilung von Grund und Boden droht...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

400 % mehr Pacht

vor von Hubertus Schmitte (13.10.2016 - Folge 41)

Agrardiesel: Ein Formular weniger!

vor von Gesa Harms , Diethard Rolink , Berhard Billermann, Christian Klüter

So gesund ist Spazieren

vor von Ressort Landleben

Schüttelbox-Test ist irreführend

vor von Ressort Rinderhaltung

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen