„Nachhaltigkeit ist auf den Höfen angekommen“

1000 km mit dem Fahrrad quer durch Deutschland und dabei Landwirtschaft und Gesellschaft zusammenbringen: Das war das Ziel der „querFELDein“-Tour, die sich im Juli für 14 Tage auf den Weg gemacht hatte. Auf den von Landwirten geführten Etappen nahm das Team Interessierte mit dem Rad mit und besuchte rund 15 landwirtschaftliche Betriebe. Von Energieerzeugung, Obst- und Weinbau bis zu Forstwirtschaft kam die Vielfalt der Landwirtschaft zum Ausdruck. Ins Leben gerufen haben...