Zu: „Autos gegen Agrar: Opfert Brüssel die Bauern“, top agrar 9/2019, Seite 148.

Niemand prüft nach

Meines Wissens hat innerhalb eines bereits gesättigten Marktes jede Mengenerhöhung eine starke Auswirkung auf den Preis. Selbst wenn die Erhöhung nur marginal wäre. Ich frage mich auch, ob die EU überhaupt die Importmengen erfassen wird bzw. bei...