Zu: „Autos gegen Agrar: Opfert Brüssel die Bauern“, top agrar 9/2019, Seite 148.

Niemand prüft nach Premium

Meines Wissens hat innerhalb eines bereits gesättigten Marktes jede Mengenerhöhung eine starke Auswirkung auf den Preis. Selbst wenn die Erhöhung nur marginal wäre. Ich frage mich auch, ob die EU überhaupt die Importmengen erfassen wird bzw. bei...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen