Streitpunkt

Trecker-Demos für den Borchert-Plan

Das Erstaunliche am Vorschlag der Borchert-Kommission ist die breite Zustimmung: Fast alle landwirtschaftlichen Verbände, wichtige NGOs, Wissenschaft, Bundestag und Bundesrat stehen dahinter.

Kern des Vorschlags ist die langfristige Anhebung des Tierwohlniveaus (bis 2040) auf einen von der Gesellschaft akzeptierten und weltweit führenden Standard – bei verlässlicher Zusicherung, dass der wesentliche Teil der Mehrkosten über staatliche Zahlungen abgesichert wird. Die Machbarkeitsstudie zeigt, dass dies europarechtlich geht. Jetzt lautet die Frage: Bekommen wir dieses Paket „in den Stall“?

Gespräche mit Landwirtinnen und Landwirten zeigen, dass es noch erhebliche Skepsis an der Basis gibt. Es geht einmal um Fragen hinsichtlich der Entwicklungsrichtung:...