Zu: „Die Bauern sind Teil von Problem und Lösung“, top agrar 7/2019, Seite 30 und „Merkel kündigt für September eine Lösung zu Glyphosat an“, www.topagrar.com, 27.6.2019.

Vieles anderes auch verbieten! Premium

Ich halte Frau Merkel für eine sehr fähige Politikerin. Aber in diesem Punkt liegt sie falsch. Vor- und Nachteile der maßvollen Glyphosatanwendungen und der Alternativen objektiv gegeneinander abgewogen führen eindeutig zu dem Schluss, dass Glyphosat zugelassen bleiben muss, obwohl wir es nur selten brauchen. Dann bitte...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen