Reportage

Vorher mit allen reden Plus

Christian Sahlmer hat seinen Güllebehälter 3 km vom Hof entfernt gebaut. Sein Tipp: Sprechen Sie persönlich mit den Behörden.

Gut 130 Kühe melkt Christian Sahlmer aus Vreden in Nordrhein-Westfalen. Außerdem hält er die Nachzucht und bewirtschaftet 60 ha Futterbau. Er will vor allem dann Gülle fahren, wenn es pflanzenbaulich Sinn macht, also im Frühjahr und im Laufe der Vegetation. Für den Winter benötigt der Landwirt Lagerraum. Unter seinem Stall kann er nur 1600 m³ Gülle lagern.

Am einfachsten zum Umpumpen wäre ein Güllebehälter an der Hofstelle gewesen. Allerdings wäre das Ausbringen im Frühjahr schwieriger. Um einen Großteil seiner Flächen zu erreichen, muss Sahlmer durchs Dorf fahren. Dabei passiert er u.a. den Kindergarten, die Grundschule und die Schützenhalle. Gerade in den kurzen Zeitfenstern zum...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen