Weihnachtsbaum per Post Premium

Bernhard Henneken verkauft seine Bio-Weihnachtsbäume online. Mit besonderem Service bindet er die Kunden an sich.

Bernhard Henneken aus Lippstadt (NRW) ist Land- und Forstwirt in fünfter Generation. 2014 wagte er die Umstellung: Auf 7 ha wachsen seitdem Bioland-zertifizierte Nordmanntannen. Neben dem Verkauf in den Schonungen bietet er seine Bäume seit 2016 im Internet an. Knackpunkt ist die fehlende Sicherheit. „Viele haben Angst, die Katze im Sack zu kaufen“, nennt er ein großes Hemmnis des Onlinehandels. Daher fotografiert er jeden Baum und stellt die Bilder ins Netz. Dafür benötigt er etwa 20 min/Baum. „Verkaufe ich zehn Bäume pro Tag an der Straße, sind das auch 45 min/Baum“, gibt Henneken zu Bedenken. Ein weiterer Service: Die Lieferung per Post zum Wunschtermin. „Wir ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Claas präsentiert völlig neu entwickelte Lexion-Mähdrescher

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen