Zu: „Fünf Fragen an... Sarah Wiener“, top agrar 5/2019, Seite 146.

Wir bekämpfen keine Elefanten

Idealistin oder Wolf im Schafspelz?

Auf top agrar Online wurde am 12.04.2019 über die Ertragslage von Gut Kerkow berichtet (Anm. der Red.: Trotz eigener Verluste: TV-Köchin Wiener fordert Abschaffung der Agrarprämien). Trotz 317000 € Prämie machte das Gut 200000 € Verlust. Bei der Überprüfung der Besitzverhältnisse fällt die verworrene Besitzstruktur auf.

Vielleicht hat Frau Wiener durch die Investitionen in die Landwirtschaft ein Steuersparmodell gefunden? Ist sie nun die bauernfreundliche Idealistin oder der Wolf im Schafspelz? Gerhard Haarstrich, 31319 Sehnde, Niedersachsen

Mein Eindruck

...