Für die Veranstaltung „Landwirtschaft im Dialog - Welche Landwirtschaft wollen wir?“ heute Abend in Berlin gibt es für Kurzentschlossene noch wenige Stehplätze.

Wirtschaftliche Bedeutung, Betriebsgröße und -organisation: Auch nach 30 Jahren deutscher Einheit bleiben strukturelle Unterschiede in der Landwirtschaft sichtbar.

Wie bewerten Sie die Arbeit Ihres Verbandes? Was läuft gut, wo hakt es noch? Machen Sie bei unserem Verbandscheck mit und gewinnen Sie tolle Preise!

Öko oder konventionell? Klein oder groß? Global oder regional? Am Dienstagabend diskutiert top agrar über die Zukunft der Landwirtschaft. Ab 19 Uhr können Sie die Veranstaltung live verfolgen.

"Wenn der Tierschutz an EU-Grenzen endet": arte zeigt Dienstag um 22.40 Uhr die neue Doku von Manfred Karremann (ZDF), der fragwürdige Tiertransporte nach Afrika und in den Nahen Osten begleitet hat.

Zukunft der Tierhaltung

Zu wenig Aufbruch

vor von Stefanie Awater-Esper

Die Sorge wegen der ASP überschattet das Vorankommen bei der Umsetzung der Borchert-Vorschläge zum Umbau der Tierhaltung. Der Prozess stockte schon vorher. Das geht zu Lasten der Landwirte....