Saisonarbeiter

Ausländische Arbeitskräfte: Es gilt nicht immer deutsches Recht Premium

Füllen Sie zusammen mit Ihrer Saisonkraft den Fragebogen zur Feststellung der Versicherungspflicht aus! Hier unsere Tipps...

Sie beschäftigen ausländische Saisonarbeitskräfte? Dann gilt nicht automatisch das deutsche Sozialversicherungsrecht, sondern möglicherweise das der Heimatländer Ihrer Mitarbeiter. Darauf weist der Informationsdienst steuern agrar hin.

Füllen Sie daher zusammen mit Ihrer Saisonkraft den Fragebogen zur Feststellung der Versicherungspflicht aus. Sie finden diesen im Internet oder erhalten ihn bei Ihrem Steuerberater. Wichtig dabei ist folgendes:

  • Legen Sie den Bogen zu Ihren Lohnakten. Bei einer Prüfung müssen Sie diesen vorzeigen.
  • Wenn ein Saisonarbeiter während seines Urlaubes bei Ihnen ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Aus dem top agrar-Magazin

Schreiben Sie Aus dem top agrar-Magazin eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen