Regelbesteuerung

Bauernmilliarde: Einige Landwirte müssen Geld zurückzahlen

Wer eine Förderung aus der Bauernmilliarde erhalten hat und zum Jahreswechsel in die Regelbesteuerung gewechselt ist, muss einen Teil der Vorsteuer aus dem Maschinenkauf zurückzahlen.

Haben Sie im vergangenen Jahr eine Förderung aus der Bauernmilliarde erhalten und sind zum Jahresanfang in die Regelbesteuerung gewechselt? Dann müssen Sie den Wechsel unverzüglich bei der Rentenbank anzeigen und einen Teil der Vorsteuer aus der geförderten Investition zurückzahlen. Im Gegenzug erstattet Ihnen künftig das Finanzamt einen Großteil der Vorsteuer.

...


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Der Zwischenstand zum Investitionsprogramm zeigt: Landwirte investieren insbesondere in moderne Maschinen zur exakten Wirtschaftsdünger- und Pflanzenschutzmittelausbringung.