top agrar plus Agrarrat

EU-Agrarminister wollen Fahrplan für die GAP beschleunigen

Die EU-Agrarminister drängen auf eine zeitnahe Genehmigung der Strategiepläne für die Agrarreform 2023. Sie wollen auch vor dem Hintergrund der Ukraine Krieges schnell Planungssicherheit erreichen.

Die Landwirtschaftsminister der EU-Mitgliedsländer haben die Europäische Kommission aufgefordert, die Entwürfe der nationalen Strategiepläne zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) möglichst zeitnah zu genehmigen. Beim Agrarrat in Brüssel verwies die überwiegende Mehrheit der Delegationen am Montag in Richtung der EU-Behörde darauf hin, dass die Landwirte möglichst schnell Planungssicherheit bräuchten. Dringlichkeit sei zudem vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges und der damit drohenden weltweiten Engpässe bei der Versorgung mit Lebensmitteln geboten.

Abschluss bis Ende Juli möglich

EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski erklärte, dass ein Abschluss des Genehmigungsverfahrens bis Ende Juli durchaus erreichbar sei. Zu den Strategieplänen der 18 Mitgliedstaaten, die ihre Dokumente fristgerecht zum 1. Januar eingereicht...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.