Aus der Praxis

Leserfrage: Mit dem Teleskoplader auf die Straße? Plus

Kann man mit einem als Arbeitsmaschine eintragenen Teleskoplader auf die Straße und ihn in der Betriebshaftpflicht mitversichern? Antwort gibt Polizeihauptkommissar a.D. Heinz Haarlammert, Ladbergen.

Frage: Wir wollen einen Teleskoplader kaufen. Diesen will ich als Arbeitsmaschine eintragen lassen. Kann ich die Maschine in der Betriebshaftpflicht versichern? Darf ich mit dem Lader und großer Anbauschaufel über die Straße fahren?

Antwort: Teleskoplader gelten im rechtlichen Sinne als Selbstfahrende Arbeitsmaschinen (SAM). Bis 20 km/h bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit (bbH) sind sie in der Betriebshaftpflicht versichert.

SAM sind zulassungs- und...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Staplerschein auf dem Hof?

vor von Torsten Wobser

Rasenmäher mitversichert?

vor von Armin Asbrand (25.10.2012)

Betriebserlaubnis abstempeln?

vor von Günter Heitmann (14.08.2014 - Folge 33)

Wie oft zum TÜV?

vor von Torsten Wobser (08.07.2010)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen