Pachtrecht

Urteil: Pächter muss Zahlungsansprüche zurück geben Plus

Muss ein Pächter nur die alten Zahlungsansprüche bei Pachtbeginn zurückgeben oder auch die neu dazugekommenen ab 2015? Das musste der Bundesgerichtshof jetzt entscheiden.

Enthält ein Landpachtvertrag Regelungen über die Rückgabe der Zahlungsansprüche (ZA) bei Ende der Landpachtzeit, muss der Pächter auch die ZA zurückgeben, die er 2015 neu zugeteilt bekommen hat. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof in einem Fall,...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen