Ein extrem stürmischer Start für den Holzmarkt 2000 Plus

Wegen massiver Sturmschäden drängt im Süden und Südwesten viel Holz auf den Markt. Was bedeutet das für die Preise? Ein Bericht von Christoph Böltz, Höhere Forstbehörde, Münster


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen