Ferkel: Aufschwung hält an Plus

Die freundliche Tendenz der Ferkelpreise setzt sich fort. Im Januar konnten alle relevanten Notierungen im Bundesgebiet noch einmal ein bis zwei Euro zulegen. Für Auftrieb sorgte bis zuletzt die hohe Einstallbereitschaft, die auf ein begrenztes Angebot trifft. „Viele Mäster sind überraschend zuversichtlich“, erklärt ein Viehhändler. Außerdem sorge die winterliche...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

LEUCHTSTOFF

vor von Ressort Landleben

Umbau erlaubt

vor von Ressort Betriebsleitung

Rekordstrecke bei Wildschweinen

vor von Ressort Betriebsleitung

EZGs sind die bessere Lösung

vor von Ressort Schwein

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen